Kund:innen und Partner:innen

PECB Logo
FMH Services Logo
Basel Area Logo

Healios AG Logo
Roche Logo
TrainPain Logo

Das Ringen um den Schutz Ihrer sensiblen persönlichen Daten und Ihres geistigen Eigentums

Der technologische Fortschritt hat die Art und Weise, wie klinische Daten erfasst, gespeichert und analysiert werden, völlig verändert. Das Aufkommen von Mobile Health (mHealth), Gesundheitsinformationstechnologie (HealthIT), mobilen Geräten, Telemedizin und personalisierter Medizin hat spannende neue Möglichkeiten zur Verbesserung der klinischen Forschung und der Patientenversorgung eröffnet.

Diese unglaublichen Fortschritte bringen jedoch auch einzigartige Herausforderungen mit sich, insbesondere in Bezug auf den Schutz der Sicherheit und der Privatsphäre sensibler persönlicher Daten und wertvollen geistigen Eigentums. Ohne entsprechende Massnahmen besteht für Ihr Unternehmen ein erhöhtes Risiko von Datenschutzverletzungen, finanziellen Verlusten, Rufschädigung, verringerten Geschäftsopportunitäten und potenziellen rechtlichen Konsequenzen, die Ihre Unternehmensziele erheblich beeinträchtigen können.

Die Komplexität von Cloud-Technologien kann diese Herausforderung noch verkomplizieren, während widersprüchliche Datenschutzgesetze und ein Mangel an qualifizierten und erfahrenen internen Ressourcen es unmöglich erscheinen lassen, ein sicheres und konformes digitales Lösungsportfolio zu betreiben.

Cybersicherheits- und Datenschutz Compliance-Dienstleistungen, massgeschneidert für digitale Biowissenschaften

MOD1 bietet umfassende Lösungen für Cybersicherheit, Datenschutz, Risiko und Compliance, die auf den digitalen Biowissenschaftssektor zugeschnitten sind. Unsere anerkannten Experten arbeiten mit Ihnen zusammen, um eine Roadmap für den Schutz von Patientendaten und wertvollem geistigen Eigentum zu entwickeln. Wir unterstützen Sie bei der strategischen Zuweisung von Investitionen in die Cybersicherheit auf der Grundlage von Risiko und Mehrwert, um Sicherheit nahtlos in Ihre Produkt-, Kunden- und Wachstumsstrategien zu integrieren.

Wir sind auf die Einhaltung von Cybersicherheits- und Datenschutzbestimmungen für softwarebasierte medizinische Geräte und digitale Gesundheitsapplikationen spezialisiert und gewährleisten die Einhaltung von EU-GDPR, HIPAA, nFADP, EI-MDR und FDA-Vorschriften. Unsere Support-Pakete für die Zertifizierung erleichtern die Einhaltung der Vorschriften, während unsere flexible Personallösung Kosten senkt, den Schutz vor Cyberangriffen verstärkt und die Datensicherheit fördert.

Durch die Einbindung unserer "MOD1 Learning"-Schulungs- und Zertifizierungsangebote für Cybersicherheit und Datenschutz können Sie die Fachkenntnisse, die Vertrauenswürdigkeit und die Effizienz Ihres Teams steigern und erhalten so eine umfassende Lösung, die Ihren individuellen Anforderungen gerecht wird.

 Sind Sie bereit, sich den Herausforderungen der Cybersicherheit und des Datenschutzes zu stellen?

Buchen Sie noch heute Ihre kostenlose Beratung mit einem MOD1-Experten.

Kundenfeedback

Copy of LinkedIn Social Proof Post - Healios AG

"Die Beratung und Mitwirkung von MOD1 während des gesamten Audits versicherte den Prüfern, dass wir die geeigneten Massnahmen zum Schutz sensibler personenbezogener Daten und Geschäftsinformationen ergreifen. Wir können MOD1 als vertrauenswürdigen Partner für Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Cybersicherheit, Datenschutz, Risiken und Compliance nur empfehlen."

John Dunne, Chief Product Officer, Healios AG

MOD1 Cybersicherheit und Datenschutz 
Consulting-Lösungen

 

Unsere akkreditierten Fachleute für Cybersicherheit arbeiten mit Ihnen zusammen, um eine umfassende Roadmap für den Schutz sensibler Patientendaten und wertvollen geistigen Eigentums zu entwickeln. Gemeinsam ermitteln wir strategische Wege, um Ihre Investitionen in die Cybersicherheit auf der Grundlage von Risiko und Mehrwert zuzuordnen und gleichzeitig die kommerziellen Vorteile eines sicheren und konformen digitalen Produktportfolios zu nutzen. Als Ihr zuverlässiger Partner helfen wir Ihnen, Sicherheit nahtlos in den Kern Ihrer Produkt-, Kunden- und Wachstumsstrategien zu integrieren.

Unser Angebot umfasst folgende Leistungen:

  • Bewertung der Sicherheitsrisiken und des Reifegrads Ihrer AWS-, GCP- oder Azure-Cloud-Plattform.
  • Gewährleistung der Sicherheit Ihrer Beziehungen zu Dritten und Ihrer Lieferkette.
  • Integration von Security by Design in den Lebenszyklus Ihrer Softwareentwicklung.
  • Entwicklung einer Sicherheitsstrategie, Governance und eines Regelwerks für Richtlinien.
  • Erleichterung des Kundenerfolgs durch kommerzielle Befähigung.
  • Bewertung der Sicherheitsrisiken und des Reifegrads Ihrer Organisation.
  • Implementierung von Massnahmen zum Management der Geschäftskontinuität.
  • Unterstützung für Ihre CISO-Organisation.
  • Verwaltung und Reporting von Sicherheitsrisiken.
Vertrauen Sie unserem Fachwissen, um Ihre sensiblen persönlichen Daten und digitalen Informationswerte zu schützen, während Sie sich auf die Entwicklung innovativer Lösungen konzentrieren, die einen Mehrwert für die Patientinnen und Patienten darstellen.

 

Wir wissen, wie wichtig die Einhaltung von Datenschutzvorschriften wie EU-GDPR, HIPAA und nFADP für Ihr Unternehmen ist. Dank unserer umfassenden Erfahrung und unseres Fachwissens im Bereich Datenschutz sind wir der perfekte Partner für den Aufbau Ihrer Datenschutzorganisation und die Lösung spezifischer Problemstellungen, die Sie möglicherweise haben. Mit unserer umfassenden Unterstützung werden selbst die kompliziertesten Vorschriften zu einer bemerkenswert klaren Angelegenheit.

Unser Angebot umfasst folgende Leistungen:

  • Identifizierung der personenbezogenen Daten, die in Ihrem Unternehmen vorhanden sind und verarbeitet werden, Verständnis der Vorschriften, denen die Daten unterliegen, und Sicherstellung der Einhaltung der Datenschutzanforderungen.
  • Erstellung, Verteilung und Analyse von Datenschutz-Folgenabschätzungen (Privacy Impact Assessment, PIA) und Datenschutz-Folgenabschätzungen (Data Protection Impact Assessment, DPIA) zur effektiven und effizienten Umsetzung von "Privacy by Design".
  • Durchführung von Bewertungen von Drittanbietern und Bewertung von Datenverarbeitungsverträgen (DPAs) und Business Associate Agreements (BAAs).
  • Ausarbeitung und Pflege von Richtlinien, Verfahren und Hinweisen für verschiedene Vorschriften, Regionen, Sprachen und digitale Plattformen.
  • Verwaltung des gesamten Lebenszyklus von Datenschutzvorfällen, einschliesslich der Einhaltung globaler Meldevorschriften.
  • Erstellen und Verwalten von Inventaren von Anlagen, Prozessen und Anbietern für Verzeichnisse von Verarbeitungstätigkeiten (ROPA).
  • Entwicklung und Bereitstellung von massgeschneiderten Schulungsinhalten zum Thema Datenschutz für Ihr Team.
  • Entwicklung und Verwaltung Ihres Prozesses zur Bearbeitung von Anträgen auf Zugang zu personenbezogenen Daten (Data Subject Access Request DSAR).

Arbeiten Sie mit uns zusammen, um Ihren Weg zum Datenschutz zu vereinfachen und eine nahtlose Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten.

Unsere flexible Staffing-Lösung bietet Zugang zu temporären Arbeitskräften, die sofort einsatzbereit sind, um Ihre Cybersicherheitsvorkehrungen zu verbessern, die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen zu gewährleisten und die allgemeine Sicherheit sensibler Patientendaten und Geschäftsinformationen zu unterstützen.

Unsere Lösung bietet folgende Vorteile:

  • Fachwissen und spezialisierte Fähigkeiten: Greifen Sie auf unseren Pool von hochqualifizierten Fachleuten zu, die über fundierte Kenntnisse in den Bereichen Cybersicherheit, Einhaltung von Datenschutzbestimmungen und branchenspezifischen Vorschriften wie EU-GDPR, HIPAA, CCPA, EU-MRD und FDA verfügen.
  • Flexibilität und Skalierbarkeit: Skalieren Sie Ihre Cybersecurity- und Datenschutz-Compliance-Teams auf der Grundlage von Projektzeitplänen, gesetzlichen Änderungen oder Unternehmenswachstum und gewährleisten Sie so Kosteneffizienz und eine effiziente Ressourcenverwendung.
  • Kosteneinsparungen: eine kosteneffektive Alternative zur Einstellung von Vollzeitkräften für spezialisierte Aufgaben, welche die Gemeinkosten im Zusammenhang mit Sozialleistungen, Schulungen und laufenden Ausgaben für die Beschäftigung reduziert. Durch die Beauftragung unserer Fachleute für bestimmte Projekte werden unnötige langfristige Verpflichtungen vermieden.
  • Wissenstransfer und Zusammenarbeit: Bringen Sie neue Perspektiven, bewährte Verfahren und innovative Ansätze für die Einhaltung von Vorschriften zur Cybersicherheit und zum Datenschutz ein, bereichern Sie die Fähigkeiten Ihres bestehenden Teams und fördern Sie das kontinuierliche Lernen durch die Zusammenarbeit zwischen befristeten und fest angestellten Arbeitskräften.
  • Geringerer Schulungs- und Einarbeitungsaufwand: Minimieren Sie Ihren Schulungs- und Einarbeitungsaufwand, da sich unsere Fachleute schnell in bestehende Rahmenwerke zur Einhaltung von Cybersicherheit und Datenschutz einarbeiten, sodass Sie sich auf Projektanforderungen konzentrieren und die betriebliche Kontinuität wahren können.

Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr über die Vorteile unserer anpassungsfähigen Personallösung für die Einhaltung von Cybersicherheit und Datenschutz in den digitalen Biowissenschaften.

 

Wir haben unser Serviceportfolio für Schulungen und Zertifizierungen im Bereich Cybersicherheit und Datenschutz entwickelt, um das Fachwissen, die Vertrauenswürdigkeit und die Kompetenz Ihres Teams zu erhöhen, die Einhaltung von Vorschriften und das Risikomanagement zu verbessern, einen Wettbewerbsvorteil zu schaffen, die Reaktionsfähigkeit bei Zwischenfällen zu stärken, kontinuierliches Lernen zu fördern und Ihre Chancen zu verbessern, Top-Talente zu gewinnen. Letztendlich tragen diese Zertifizierungen zu einem robusten Rahmen für Cybersicherheit und Datenschutz bei und gewährleisten den Schutz sensibler persönlicher Daten und geistigen Eigentums.

Unser Lehrplan für Schulungs- und Zertifizierungsdienstleistungen unterstützt Zertifizierungen, die von den Branchenführern für akkreditierte Cybersicherheits- und Datenschutzzertifizierungen vergeben werden:

  • International Information System Security Certification Consortium (ISC2)
  • Information Systems Audit and Control Association (ISACA)
  • International Association of Privacy Professionals (IAPP)
  • Professional Evaluation and Certification Board (PECB)
  • Cloud Security Alliance (CSA)

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um mehr über unser aktuelles Angebot an MOD1 Learning zu erfahren und wie Ihr Team davon profitieren kann.

Cyber-Risiko-Beratung

Unsere akkreditierten Fachleute für Cybersicherheit arbeiten mit Ihnen zusammen, um eine umfassende Roadmap für den Schutz sensibler Patientendaten und wertvollen geistigen Eigentums zu entwickeln. Gemeinsam ermitteln wir strategische Wege, um Ihre Investitionen in die Cybersicherheit auf der Grundlage von Risiko und Mehrwert zuzuordnen und gleichzeitig die kommerziellen Vorteile eines sicheren und konformen digitalen Produktportfolios zu nutzen. Als Ihr zuverlässiger Partner helfen wir Ihnen, Sicherheit nahtlos in den Kern Ihrer Produkt-, Kunden- und Wachstumsstrategien zu integrieren.

Unser Angebot umfasst folgende Leistungen:

  • Bewertung der Sicherheitsrisiken und des Reifegrads Ihrer AWS-, GCP- oder Azure-Cloud-Plattform.
  • Gewährleistung der Sicherheit Ihrer Beziehungen zu Dritten und Ihrer Lieferkette.
  • Integration von Security by Design in den Lebenszyklus Ihrer Softwareentwicklung.
  • Entwicklung einer Sicherheitsstrategie, Governance und eines Regelwerks für Richtlinien.
  • Erleichterung des Kundenerfolgs durch kommerzielle Befähigung.
  • Bewertung der Sicherheitsrisiken und des Reifegrads Ihrer Organisation.
  • Implementierung von Massnahmen zum Management der Geschäftskontinuität.
  • Unterstützung für Ihre CISO-Organisation.
  • Verwaltung und Reporting von Sicherheitsrisiken.
Vertrauen Sie unserem Fachwissen, um Ihre sensiblen persönlichen Daten und digitalen Informationswerte zu schützen, während Sie sich auf die Entwicklung innovativer Lösungen konzentrieren, die einen Mehrwert für die Patientinnen und Patienten darstellen.

 

Datenschutzberatung

Wir wissen, wie wichtig die Einhaltung von Datenschutzvorschriften wie EU-GDPR, HIPAA und nFADP für Ihr Unternehmen ist. Dank unserer umfassenden Erfahrung und unseres Fachwissens im Bereich Datenschutz sind wir der perfekte Partner für den Aufbau Ihrer Datenschutzorganisation und die Lösung spezifischer Problemstellungen, die Sie möglicherweise haben. Mit unserer umfassenden Unterstützung werden selbst die kompliziertesten Vorschriften zu einer bemerkenswert klaren Angelegenheit.

Unser Angebot umfasst folgende Leistungen:

  • Identifizierung der personenbezogenen Daten, die in Ihrem Unternehmen vorhanden sind und verarbeitet werden, Verständnis der Vorschriften, denen die Daten unterliegen, und Sicherstellung der Einhaltung der Datenschutzanforderungen.
  • Erstellung, Verteilung und Analyse von Datenschutz-Folgenabschätzungen (Privacy Impact Assessment, PIA) und Datenschutz-Folgenabschätzungen (Data Protection Impact Assessment, DPIA) zur effektiven und effizienten Umsetzung von "Privacy by Design".
  • Durchführung von Bewertungen von Drittanbietern und Bewertung von Datenverarbeitungsverträgen (DPAs) und Business Associate Agreements (BAAs).
  • Ausarbeitung und Pflege von Richtlinien, Verfahren und Hinweisen für verschiedene Vorschriften, Regionen, Sprachen und digitale Plattformen.
  • Verwaltung des gesamten Lebenszyklus von Datenschutzvorfällen, einschliesslich der Einhaltung globaler Meldevorschriften.
  • Erstellen und Verwalten von Inventaren von Anlagen, Prozessen und Anbietern für Verzeichnisse von Verarbeitungstätigkeiten (ROPA).
  • Entwicklung und Bereitstellung von massgeschneiderten Schulungsinhalten zum Thema Datenschutz für Ihr Team.
  • Entwicklung und Verwaltung Ihres Prozesses zur Bearbeitung von Anträgen auf Zugang zu personenbezogenen Daten (Data Subject Access Request DSAR).

Arbeiten Sie mit uns zusammen, um Ihren Weg zum Datenschutz zu vereinfachen und eine nahtlose Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten.

 

Flexibles Staffing

Unsere flexible Staffing-Lösung bietet Zugang zu temporären Arbeitskräften, die sofort einsatzbereit sind, um Ihre Cybersicherheitsvorkehrungen zu verbessern, die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen zu gewährleisten und die allgemeine Sicherheit sensibler Patientendaten und Geschäftsinformationen zu unterstützen.

Unsere Lösung bietet folgende Vorteile:

  • Fachwissen und spezialisierte Fähigkeiten: Greifen Sie auf unseren Pool von hochqualifizierten Fachleuten zu, die über fundierte Kenntnisse in den Bereichen Cybersicherheit, Einhaltung von Datenschutzbestimmungen und branchenspezifischen Vorschriften wie EU-GDPR, HIPAA, CCPA, EU-MRD und FDA verfügen.
  • Flexibilität und Skalierbarkeit: Skalieren Sie Ihre Cybersecurity- und Datenschutz-Compliance-Teams auf der Grundlage von Projektzeitplänen, gesetzlichen Änderungen oder Unternehmenswachstum und gewährleisten Sie so Kosteneffizienz und eine effiziente Ressourcenverwendung.
  • Kosteneinsparungen: eine kosteneffektive Alternative zur Einstellung von Vollzeitkräften für spezialisierte Aufgaben, welche die Gemeinkosten im Zusammenhang mit Sozialleistungen, Schulungen und laufenden Ausgaben für die Beschäftigung reduziert. Durch die Beauftragung unserer Fachleute für bestimmte Projekte werden unnötige langfristige Verpflichtungen vermieden.
  • Wissenstransfer und Zusammenarbeit: Bringen Sie neue Perspektiven, bewährte Verfahren und innovative Ansätze für die Einhaltung von Vorschriften zur Cybersicherheit und zum Datenschutz ein, bereichern Sie die Fähigkeiten Ihres bestehenden Teams und fördern Sie das kontinuierliche Lernen durch die Zusammenarbeit zwischen befristeten und fest angestellten Arbeitskräften.
  • Geringerer Schulungs- und Einarbeitungsaufwand: Minimieren Sie Ihren Schulungs- und Einarbeitungsaufwand, da sich unsere Fachleute schnell in bestehende Rahmenwerke zur Einhaltung von Cybersicherheit und Datenschutz einarbeiten, sodass Sie sich auf Projektanforderungen konzentrieren und die betriebliche Kontinuität wahren können.

Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr über die Vorteile unserer anpassungsfähigen Personallösung für die Einhaltung von Cybersicherheit und Datenschutz in den digitalen Biowissenschaften.

 

MOD1 Learning

Wir haben unser Serviceportfolio für Schulungen und Zertifizierungen im Bereich Cybersicherheit und Datenschutz entwickelt, um das Fachwissen, die Vertrauenswürdigkeit und die Kompetenz Ihres Teams zu erhöhen, die Einhaltung von Vorschriften und das Risikomanagement zu verbessern, einen Wettbewerbsvorteil zu schaffen, die Reaktionsfähigkeit bei Zwischenfällen zu stärken, kontinuierliches Lernen zu fördern und Ihre Chancen zu verbessern, Top-Talente zu gewinnen. Letztendlich tragen diese Zertifizierungen zu einem robusten Rahmen für Cybersicherheit und Datenschutz bei und gewährleisten den Schutz sensibler persönlicher Daten und geistigen Eigentums.

Unser Lehrplan für Schulungs- und Zertifizierungsdienstleistungen unterstützt Zertifizierungen, die von den Branchenführern für akkreditierte Cybersicherheits- und Datenschutzzertifizierungen vergeben werden:

  • International Information System Security Certification Consortium (ISC2)
  • Information Systems Audit and Control Association (ISACA)
  • International Association of Privacy Professionals (IAPP)
  • Professional Evaluation and Certification Board (PECB)
  • Cloud Security Alliance (CSA)

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um mehr über unser aktuelles Angebot an MOD1 Learning zu erfahren und wie Ihr Team davon profitieren kann.